Witthöfftstraße 5-7
22041 Hamburg

Tel.: 040 - 41 40 23 - 0
Fax: 040 - 41 40 23 - 37
servicecenter@awo-hamburg.de

AWO-Aktionswoche startet im Juni

„Echtes Engagement. Echte Vielfalt. Echt AWO“: Wir in Altona nehmen mit unserer Gesundheitswoche teil an der bundesweiten AWO-Aktionswoche und bieten Ihnen vielfältige Veranstaltungen zum Thema „Gesundheit“ an.

Entspannte Augen – entspannter Mensch (ST 3914)

Eine verspannte Augenmuskulatur beeinträchtig nicht nur die Sehkraft, sondern erhöht auch die Muskelspannung im Nacken und im oberen Rücken. Deshalb können spezielle Feldenkraisübungen für die Augen helfen, in allen diesen Bereichen Verspannungen zu lösen und frei und unbelastet in die Zukunft zu sehen.

Termindaten:
Leitung: Susanne Kreid, Feldenkrais-Therapeutin
AWO Aktiv in Hamburg, Schillerstraße 47-49, 22769 Hamburg
Termin: Di., 16.06.2020 14:30-16:00 Uhr
Gebühr: 10 Euro.

Orientalischer Tanz – Beckenbodentraining einmal anders (ST 3915)

Beim Orientalischen Tanz, dem Bauchtanz, wird mit der Stärkung der Muskulatur von Bauch, Hüfte, Po und Rücken auch der Beckenboden trainier. Gerade die Kombination der fließenden weichen mit den kraftvollen Bewegungen des Bauchtanzes kräftig den gesamten Beckenbodenbereich. Die Kraft aus der Körpermitte wird spürbar, eine aufrechtere Körperhaltung und ein neues Körpergefühl entstehen. Und: der Tanz macht Spaß!

Termindaten:
Leitung: Gila Fischer, geprüfte Yoga-Lehrerin
AWO Aktiv in Hamburg, Schillerstraße 47-49, 22769 Hamburg
Termin: Mi., 17.06.2020 15:00-16:10 Uhr
Gebühr: 10 Euro.

Alltagsmeditation (ST 3917)

In diesem Schnupperkurs bekommen Sie Anregungen dazu, wie Sie Ihren Alltag entspannter und meditativer gestalten können, und erhalten eine kleine Einführung in die Achtsamkeitsmeditation. Zur Meditation bedarf es nicht immer einer formalen Praxis, also das stille Sitzen auf einem Stuhl, Kissen oder Bänkchen. Denn einer ihrer großen Vorteile ist die Tatsache, dass es keinen Lebensbereich gibt, in dem sie nicht geübt werden kann und ihre Wirkung entfaltet: Jede noch so alltägliche Tätigkeit kann als Meditation und Übung in Achtsamkeit verstanden werden. Z um Beispiel das Abwaschen, das Zähneputzen oder auch das Warten auf den Bus oder das Sitzen in einer vollen S-Bahn.

Termindaten:
Leitung: Sabine Witt, Meditationslehrerin
AWO Aktiv in Hamburg, Schillerstraße 47-49, 22769 Hamburg
Termin: Fr., 19.06.2020 15:30-17:00 Uhr
Gebühr: 10 Euro.

© 2020 AWO - Aktiv in Hamburg | Impressum | Kontakt | Datenschutz