Witthöfftstraße 5-7
22041 Hamburg

Tel.: 040 - 41 40 23 - 0
Fax: 040 - 41 40 23 - 37
servicecenter@awo-hamburg.de

20.09.2017 Besichtigung der Kramer-Witwen-Wohnungen

Die Kramer Amtsstuben sind Hamburgs letzte erhaltene Hofbebauung aus dem 17. Jahrhundert. Sie sind ein Beispiel damaliger Altersversorgung für Witwen. Seit 1933 stehen die Fachwerkhäuser unter Denkmalschutz. Bei den Fachwerkhäusern am Krayenkamp handelt es sich um die älteste geschlossene Reihenhaussiedlung in Hamburg. Erbaut wurden die Häuser im Zeitraum von 1620 bis 1700 und die Wohnungsanlage befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Michel. Bereits im Jahr 1933 wurde das gesamte Ensemble unter Denkmalschutz gestellt. In den engen Gassen laden sowohl ein Café als auch ein Restaurant zum Verweilen ein.

© 2017 AWO - Aktiv in Hamburg | Impressum | Kontakt | Datenschutz