Witthöfftstraße 5-7
22041 Hamburg

Tel.: 040 - 41 40 23 - 0
Fax: 040 - 41 40 23 - 37
servicecenter@awo-hamburg.de

"Der eingebildete Kranke" im Ernst-Deutsch-Theater

Jean-Baptiste Poquelin, genannt Moliére, analysiert in seiner letzten Komödie die Mechanismen des Betrugs und der Manipulation. Mit "Der eingebildete Kranke" zeichnet Moliére die Charakterstudie eines Mannes, der mit seiner Egomanie und seiner Gesundheitshysterie seine Umwelt tyrannisiert. Dieser Klassiker mit Volker Lechtenbrink sowohl in der Regie als auch in der Hauptrolle verspricht ein besonderes Theater-Erlebnis.

Um Anmeldung bis zum 15.12. wird gebeten!

Treff um 14:30 Uhr im Foyer des Theaters!

Impressionen

© 2018 AWO - Aktiv in Hamburg | Impressum | Kontakt | Datenschutz